To find out about the nearest WAMGROUP Subsidiary explore Global Network
  • Discover WAMGROUP
  • Global Network
  • News & Events
  • Careers Worldwide
  • Suppliers

WAH Kontinuierliche Einwellenmischer

Konstante Mischqualität
Erfahren Sie mehr über dieses Produkt für Industrielle Mischer

Beschreibung

Kontinuierliche Einwellenmischer 1
Kontinuierliche Einwellenmischer 2
Kontinuierliche Einwellenmischer 3

Der kontinuierliche Einwellenmischer WAH ist das ideale Gerät, um Mischergebnisse höchster Qualität zu erzielen. Ein Mischen mit dem WAH ist schnell, dennoch schonend. Tausende von Mischern, die in den letzten drei Jahrzehnten von MAP weltweit vertrieben wurden, stehen für Zuverlässigkeit und Haltbarkeit.

Hohe Misch-Homogenität
Hohe Misch-Homogenität
Konstante Mischqualität
Konstante Mischqualität
Profundes Know-how bei Mischanwendungen
Profundes Know-how bei Mischanwendungen

Technische Spezifikationen

Beschreibung

Die kontinuierlichen horizontalen Einwellenmischer Typ WAH bestehen aus einer zylindrischen Mischtrommel mit einem stirnseitigen Einlaufstutzen, einem vertikalen Auslaufstutzen auf der gegenüberliegenden Seite, einem Entlüftungsstutzen, einer Mischwelle, zwei stirnseitigen Endschilden zum Verschluss der Mischkammer und zur gleichzeitigen Aufnahme der geflanschten Endlagereinheiten mit integrierter Wellenabdichtung sowie einer Antriebseinheit mit Kraftübertragung. Pflugschar- oder Schrägschaufelmischwerkzeuge rotieren in einer bestimmten Konfiguration in der Mischtrommel um die mittige Welle. Daraus entsteht eine Turbolenz in der Produktmischung, die während des Prozesses ständig sämtliche Produktpartikel erfasst. Es existieren weder Toträume, noch Zonen, in denen das Produkt langsamer fließt. Dadurch kann eine präzise, hochqualitative Mischung gewährleistet werden. In einigen Fällen werden zur Optimierung des Mischeffekts separat angetriebene, seitlich unten in die Mischtrommel eingebaute Hochgeschwindigkeitsrotationsmesserköpfe eingesetzt.

Kontinuierliche Einwellenmischer

Funktion

Die kontinuierlichen horizontalen Einwellenmischer Typ WAH arbeiten nach dem Prinzip mechanischer Wirbelschichtverfahren. Pflugschar- oder Schrägschaufelmischwerkzeuge rotieren um eine zentral angeordnete Welle nahe an der Mischtrommel entlang und schleudern dabei die Mischkomponenten aus dem Produktbett heraus in die offene Mischzone. Die optimale Mischqualität ist erzielt, kurz bevor das Produkt den stirnseitigen Auslauf erreicht hat. Die kontinuierlichen horizontalen Einwellenmischer Typ WAH eignen sich für Trockenmischungen (Pulver, Granulate, kurzfaserige Medien), trockene Medien mit Flüssigkeitszugabe (Befeuchtungs- und Granuliermischer), Schlämme und Pasten mit geringer Viskosität.

Merkmale

  • Kapaziät: 2 - 1.000 m3/h je nach Rezeptur und Mischerkonfiguration
  • Möglichkeit der Flüssigkeitszugabe (bis 20%)
  • Endlagereinheiten mit unterschiedlichen Wellenabdichtungen: Sperrspülung mittels Luft oder Stickstoff, oder Fettkammerdichtung
  • Mischkammer in extra schwerer Ausführung in Normalstahl, verschleißgeschütztem Stahl oder Edelstahl 304L bzw. 316L
  • Edelstahl-Oberflächenfinish: geschliffen, spiegelpoliert oder glasperlengestrahlt
  • Breite Auswahl an Mischwerkzeugen: Pflugschare, Stollen-Pflugschare, Schrägschaufeln und Stollen-Schrägschaufeln)

Vorteile

  • Maximale Mischhomogenität
  • Keine Produktschäden
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Langlebig
  • Antriebsstärke je nach Anwendung
  • Niedrige Stillstandszeiten
  • Umfassende Mischtechnik-know how und Testlabore

Optionen

  • Spezielle verschleißgeschützte Oberflächen (Anti-Verschleiß-Auskleidung, verschleißgeschützte Beschichtung mit einfach austauschbaren Kacheln, Keramik- oder Teflonauskleidung, Edelstahlgeflecht)   
  • Hochgeschwindigkeitsmesserköpfe
  • Vorbereitet für Flüssigkeitszugabe
  • Pneumatische Probeentnahme
  • Pneumatische Steuerung
  • Doppelmantel zur Beheizung oder Kühlung des Mischgutes
  • PT 100 Temperatursonde in der Mischkammerummantelung

Lösungen

Branchenspezifische Lösungen

Bauindustrie

Futtermittel & Nahrungsmittel

Kunststoffe und Chemie

Schwerindustrie

Erneuerbare Energien

Behälter-, Maschinen- und Anlagenbau

Umwelttechnik

Multimedia

Download

Hier unten finden Sie alle Dokumente zu diesem Produkt. Klicken Sie auf "andere Sprachen" für die entsprechenden Übersetzungen.

Broschüren

WAH_DE_0316_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: März 2019
German
Code:
WAH_EN_0316_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: März 2016
English
Code: 203001157
WAH_FR_0316_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: April 2018
French
Code: 203001157
WAH_RU_0316_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: März 2019
Russian
Code:

Datasheets

DS_AnimalFeedMilling_WAH_1214_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: Dezember 2014
English
Code:
DS_FlourMilling_WAH_0115_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: Januar 2015
English
Code:
DS_LimeDosing_WAH_0415_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: April 2015
English
Code:
DS_PastaProcessing_WAH_1214_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: Dezember 2014
English
Code:
DS_PlasticsProcessing_WAH_1214_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: Dezember 2014
English
Code:
DS_WasteWaterTreatment_WAH_0318_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: März 2018
English
Code:
Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzername und Paßwort ein, um technische Dokumentationen und Ersatzteilkataloge herunterzuladen.

Falls Sie noch kein Account besitzen, bitte klicken Sie hier um sich zu registrieren.
GDPR Ab dem 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in allen EU-Mitgliedsstaaten. Bitte überzeugen Sie sich davon, wie wir unseren Datenschutzerklärung in Übereinstimmung mit den europäischen Rechtsvorschriften angepasst haben.

Diese Seite verwendet Cookies, einschließlich Cookies Dritter, um Ihre Erfahrungen zu verbessern und Dienstleistungen im Einklang mit Ihren Einstellungen anzubieten. Durch das Schließen dieses Banners, Scrollen dieser Seite oder Anklicken eines der darauf befindlichen Elemente, stimmt der Nutzer der Anwendung von Cookies zu. Um mehr zu erfahren oder alle oder einige der Cookies abzumelden, gehen Sie zum Abschnitt:
Datenschutzrichtlinie und Cookies